schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


Passen diese Felgen?



  • Gehe zu
  • Funktionen
 
m0uh 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  NBG / LÖ
Alter: 34
Beiträge: 25
Dabei seit: 12 / 2015
Homepage Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Passen diese Felgen?  -  Gepostet: 04.05.2020 - 12:14 Uhr  -  
Ich grab hier mal das "alte" Thema aus... könnte aber mal eure Hilfe gebrauchen. :) (leider hab ich nach 30 Seiten aufgehört weiter zu suchen und hoffe mir hilft so jemand...)

Ich fahre einen Golf 6 GTI Cabrio derzeit spiele ich mit dem Gedanken mir Tomason TN25 (8,5x19" - ET45) [225/35R19] zu kaufen. Mein kleiner GTI is tiefergelegt mit H&R Federn 35/40mm. Das ich diese Felge nicht einfach so fahren kann ist mir bewusst.... Muss ehrlich sagen mich wundert es das viele Leute hier eine ähnliche Rad&Reifen Kombi fahren und einfach nur die Schraube raus machen und an der Stelle die Lasche umlegen.

Reicht es aus zu bördeln oder muss der Kotflügel auch bisschen gezogen werden?
nach unten nach oben
Heinzi295 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter: 40
Beiträge: 378
Dabei seit: 01 / 2015
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Passen diese Felgen?  -  Gepostet: 19.05.2020 - 15:42 Uhr  -  
Dies kann man nich pauschal sagen, da du immer noch den Achsversatz haben kannst! Ich habe DDC von VW. Ich hatte die Tomason TN11, Gott hat sie selig, habe sie geliebt. Es waren 8,5x18", wenn ich auf Komfort stellte und die Beifahrerseite mehr einfederte, schliff es im Radhaus. Ich hatte die Schraube raus in der Radhausschale Loch rein und mit Kabelbinder fest gemacht. Erste kurve mit Bodenwelle abgerissen. Auf der Fahrerseite hatte es gepasst. Mit Lasche umlegen könnte es klappen, musst aber damit rechnen, dass du ziehen musst. Geh zum Schrauber deines vertrauens, frag nach ne gebrauchten 8,5x19" Felge. Rauf damit und mit Waagenheber hochdrücken bis Federweg erreicht ist, dies wäre der sicherste Weg. Dann siehste ob es zum Kontakt kommt. Nicht jedes Auto ist gleich...
Aga DTH 70mm Sport, ab Turbo, Endrohre breite Kante, Loba Loco-04 Turbocharger (K04-064) Sachs Performance Kupplung, HFi Intake

Gruß Mario
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 19.05.2020 - 15:44 Uhr von Heinzi295.
nach unten nach oben
Senor GTI 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 25
Beiträge: 2440
Dabei seit: 12 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Passen diese Felgen?  -  Gepostet: 19.05.2020 - 17:40 Uhr  -  
Sturz macht auch viel aus, an sich die ganze Achsgeometrie. Nur eindrücken reicht nicht, normal muss das Lenkrad bis zum Anschlag gedreht werden und dann wird "gefedert", wobei du da sicher immer am Kotflügel hängen bleibst, sicher auch mit Serienfahrwerk und OEM Felgen... Daher ist die Methode von Heinzi eine gute Möglichkeit, die normale Alltagstauglichkeit zu prüfen ;)
An sich ist es egal, solange der Prüfer es absegnet, kannst du mit den Felgen machen was du willst :D
Golf VI GTI:
Shadow Blue Metalic, DSG, 5 Türen, Navi 8", Xenon, Regen/Lichtsensor, Multifunktionslenkrad, Schwarze Scheiben, R LEDs, 18" Detroit Hankook V12 Evo² 225/40/R18

Done: KW DDC, HFI V2+, Carbon Böser Blick, Xenon mit TFL, Eigenes Emblem, Hinteres Emblem in Wagenfarbe, Nebelscheinwerfer LED, großer LLK, DTH DP, K04-064, AGA 76mm mit 100er Endrohr

Wunschliste: DTH Reaper V2, breite Kotflügel, 6-10 Kolben VA Bremsanlage min.345mm...
nach unten nach oben
TheYonnic 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 52
Dabei seit: 05 / 2018
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Passen diese Felgen?  -  Gepostet: 20.05.2020 - 09:12 Uhr  -  
Ich kann dir aus Erfahrung sagen das es bei mir schon mit 8x18 ET 45 und den Eibach Federn geschliffen hat :D wie meine Vorgänger gesagt haben ist kein Auto gleich, jeder hat Toleranzen und leichte Unterschiede. Du wirst um das Ausprobieren nicht herumkommen. Bei mir ist am Ende der Kotflügel gezogen worden um ganz auf der sicheren Seite zu sein :happy:
nach unten nach oben
Heinzi295 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter: 40
Beiträge: 378
Dabei seit: 01 / 2015
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Passen diese Felgen?  -  Gepostet: 20.05.2020 - 19:55 Uhr  -  
Ja stimmt, dass hab ich vergessen zu sagen, Lenkrad einschlagen.... Ich hatte nen 6er 1,4 L TSI mit Bilstein B12 Sportline Fahrwerk, der war recht tief gekommen. Hatte RC Design RC 17 Ventura 8x18", da hatte nix geschliffen...
Aga DTH 70mm Sport, ab Turbo, Endrohre breite Kante, Loba Loco-04 Turbocharger (K04-064) Sachs Performance Kupplung, HFi Intake

Gruß Mario
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen



Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 05.06.2020 - 02:02