schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   
   


OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.

VA 370 mm + 345 mm, HA 310 mm

  • Gehe zu
  • Funktionen
 
the bruce 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Weites Land
Alter:
Beiträge: 5466
Dabei seit: 06 / 2010
Homepage Private Nachricht
versteckt
Betreff: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 18.06.2010 - 16:17 Uhr  -  
Golf R vorne:
(schwarze Sättel)

Bremssattelgehäuse links----------------8P0 615 123 A
Bremssattelgehäuse rechts-------------8P0 615 124 A
Haltefeder----------------------------------1K0 615 269 B
Bremsträger--------------------------------8E0 615 125 C
1 Satz Führungsbuchsen-----------------4D0 698 647
Halter für Bremsschlauch links----------1K0 611 841 A
Halter für Bremsschlauch rechts--------1K0 611 842 A
Sechskantschraube M8x12---------------N 907 186 02
1 Satz Bremsbeläge------------------------8J0 698 151 F
Tilgergewicht-------------------------------8P0 615 409 A
Unterlegscheibe 6,4x12x1,6--------------N 104 048 05
Bremsscheibe 345x30 5/112--------------1K0 615 301 M
Deckblech für Bremsscheibe links------1K0 615 311 C
Deckblech für Bremsscheibe rechts----1K0 615 312 C


Seat Leon Cupra vorne:
(rote Sättel)

Bremssattel links 1K0 615 124 K
Bremssattel rechts 1K0 615 123 K
Bremsträger links 1K0 615 125 G
Bremsträger rechts 1K0 615 125 G
Deckblech links 1K0 615 312 C
Deckblech rechts 1K0 615 311 C
Halter für Bremsschlauch links 1K0 611 842 A
Halter für Bremsschlauch rechts 1K0 611 841 A
Haltefeder links 4F0 615 269
Haltefeder rechts 4F0 615 269
Bremsscheibe links 1K0 615 301 M
Bremsscheibe rechts 1K0 615 301 M
Bremsbeläge 1K0 615 151 B
Bremsschlauch links 1K0 611 701 C
Bremsschlauch rechts 1K0 611 701 C


Audi RS3/TT-RS vorne:
(Sättel schwarz)

8J0 615 107 >> Bremssattel links >> 546,21€
8J0 615 108 >> Bremssattel rechts >> 546,21€
8J0 698 151 E >> Satz Bremsbeläge >> 255,85€
8J0 615 301 E >> 370x32mm Bremsscheibe >> 285,60€

Macht dann 1919,47€. Dazu kommen dann noch Bremsschläuche und ggf das Deckblech,
das beim TT-RS eher ein Blechskelett ist (sehr offen).

Scheiben Nora Rabatt 2
Sättel und Beläge Nora Rabatt 8



Für die 345er sind mind. 17"-Räder erforderlich, für die 370er RS-Bremse braucht man
sogar minimal 18"-Räder (es soll bei der Detroit eine Distanzscheibe erforderlich sein).

Ich empfehle für die S3-Bremse Scheiben von Tarox und Beläge von Ferodo (DS Per-
formance, DS2500 oder EBC YellowStuff) wenn auch mal ein Rennstreckenbesuch
geplant ist. Wen etwas quietschen nicht stört: Pagid RS4-2.

Noch besser: man greift gleich zur RS-Anlage.

Die kann dank Vierkolbenfestsätteln und zweiteiligen Scheiben wesentlich mehr
und kostet kaum mehr als die S3-Bremse mit Tarox. Andere Beläge würde ich aber
auch der RS-Bremse gönnen, z.B. Pagid RS4-2 blau. Dazu evtl. später mehr.

In jedem Fall sollte man sich bei dieser Gelegenheit Stahlflexschläuche rundum gönnen
und gleich die Bremsflüssigkeit wechseln. Entlüftet werden muss ja sowieso. Tipp:
Ate Super Blue Racing nehmen. Gut und günstig. Besser, aber teuer: Castrol SRF.


Wer auch hinten was größeres möchte kann die innenbelüfteten 310er Scheiben von
den R- und RS-Modellen nehmen. Meines Erachtens ist die aber für sportlichen Betrieb
nicht nötig, da man dort eher unbeladen unterwegs ist und voll bremst, also die Hinter-
achse i.d.R. stark entlastet und demzufolgende auch kaum an der Bremswirkung beteiligt
ist. Technisch gesehen macht eine größere HA-Bremse wohl eher im Anhängerbetrieb im
Gebirge Sinn oder wenn man mit vier Personen + Gepäck das Stilfser Joch runter rasen
möchte. Schaden kann's aber sicherlich auch nicht.


editiert von koaschten
Bremse hinten CII41 von Passat, Golf R32/R, Scirocco R, A3 3.2/S3/RS3, TT/TT-RS etc.:

Bei Allrad-Fahrzeugen:
* 4* N 910 815 01 - Innenvielzahnschraube (90Nm + 90°)
* 1* 5N0 615 611 E (1Q0 615 611 B) - Abdeckblech links
* 1* 5N0 615 612 E (1Q0 615 612 B) - Abdeckblech rechts
* 8* N 910 733 01 - Flachkopf-Torxschraube M6*12 (12Nm)
* 2* 1K0 615 601 N - Bremsscheibe innenbelüftet – 310mm*22 mm
* 2* N 106 483 01 – Senkkopf-Torxschraube (4Nm)
* 1* 1K0 698 451 K - Bremsbelagsatz mit Halteblechen
* 1* 1K0 615 425 T (1K0 615 425 R) - Bremsträger mit Führungsbolzen links
* 1* 1K0 615 426 H (1K0 615 426 G) - Bremsträger mit Führungsbolzen rechts
* 1* 1K0 615 423 G (8J0 615 423 E) - Bremssattel links
* 1* 1K0 615 424 G (8J0 615 424 E) - Bremssattel rechts
* 4* WHT 003 250 - Sechskantschraube selbstsichernd (35Nm)

Bei frontangetriebenen Fahrzeugen:
* 1* 1K0 615 611 AJ Hitzeblech links 16,24 €/Stk.
* 1* 1K0 615 612 AJ Hitzeblech rechts 16,24 €/Stk.
* 6* WHT005227 Schrauben für die Hitzebleche 0,27 €/Stk.
* 1* 1K0 698 451 K - Bremsbelagsatz mit Halteblechen
* 1* 1K0 615 425 T (1K0 615 425 R) - Bremsträger mit Führungsbolzen links
* 1* 1K0 615 426 H (1K0 615 426 G) - Bremsträger mit Führungsbolzen rechts
* 1* 1K0 615 423 G (8J0 615 423 E) - Bremssattel links
* 1* 1K0 615 424 G (8J0 615 424 E) - Bremssattel rechts
* 2* 1K0 615 601 N - Bremsscheibe innenbelüftet – 310mm*22 mm
* 2* N 106 483 01 – Senkkopf-Torxschraube (4Nm)
* 4* N 910 815 01 - Innenvielzahnschraube (90Nm + 90°)
* 4* WHT 003 250 - Sechskantschraube selbstsichernd (35Nm)

Die Teilenummern in Klammern () gelten für die schwarzen R-Teile.
Die Bremsscheiben sind nicht beim Audi TT passend (Topftiefe).
Gruß, Holger

Beide schaden sich selbst: der zu viel verspricht und der zu viel erwartet.
- Lessing -


Bitte guckt erst hier bevor ihr zu Fahrwerksfragen eine PN schreibt: KLICK
Benutzt bitte auch die Suche und stellt Fragen von allgemeinem Interesse möglichst im Forum.
Dieser Post wurde 5 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 01.04.2015 - 17:33 Uhr von koaschten.
Grund der Editierung: Update Info Bremse hinten
nach unten nach oben
the bruce 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Weites Land
Alter:
Beiträge: 5466
Dabei seit: 06 / 2010
Homepage Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: OEM Bremsen Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 09.07.2010 - 11:00 Uhr  -  
Tipp speziell für Dici:

TT-RS Bremsanlage, aber zusammen mit Ferodo-oder Pagid-Belägen
Gruß, Holger

Beide schaden sich selbst: der zu viel verspricht und der zu viel erwartet.
- Lessing -


Bitte guckt erst hier bevor ihr zu Fahrwerksfragen eine PN schreibt: KLICK
Benutzt bitte auch die Suche und stellt Fragen von allgemeinem Interesse möglichst im Forum.
nach unten nach oben
dici2105 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: ITALY  Italien
Alter: 33
Beiträge: 472
Dabei seit: 06 / 2010
Homepage Private Nachricht MSN/WLM
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 09.07.2010 - 12:38 Uhr  -  
Danke Bruce war ich gerade auf der suche nach, also bald hast ein essen bei mir im Restaurant gut.:-)
nach unten nach oben
the bruce 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Weites Land
Alter:
Beiträge: 5466
Dabei seit: 06 / 2010
Homepage Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: OEM Bremsen Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 09.07.2010 - 12:46 Uhr  -  
Ja, wir sollten uns dort mal treffen und das mit einem Abstecher zum HHR verbinden. :)

Die TT-RS Anlage ist sehr sehr gut für's Geld (Sättel mit vier Kolben von Brembo), nur die
Beläge taugen nichts für die Rennstrecke. Optimal sind Beläge von Pagid, die hatte auch
der TT-RS von Hohenester im Test bei SportAuto, aber die haben leider keine ABE.
Bleiben also nur noch Ferodo oder EBC.


ps:
Ich habe gerade einen neuen Thread eröffnet. ;)
Gruß, Holger

Beide schaden sich selbst: der zu viel verspricht und der zu viel erwartet.
- Lessing -


Bitte guckt erst hier bevor ihr zu Fahrwerksfragen eine PN schreibt: KLICK
Benutzt bitte auch die Suche und stellt Fragen von allgemeinem Interesse möglichst im Forum.
nach unten nach oben
michaelmct 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Leipzig
Alter: 39
Beiträge: 268
Dabei seit: 07 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 15.07.2010 - 12:09 Uhr  -  
Sind die R-Bremsen vom Golf/Cupra eigentlich einfach "nur" größer oder auch sonst anders?
Golf 6 GTI, R oder eben erst Golf 7 GTI...irgendwas wird es schon :) aber zuerst kommt der Nachwuchs
nach unten nach oben
the bruce 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Weites Land
Alter:
Beiträge: 5466
Dabei seit: 06 / 2010
Homepage Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: OEM Bremsen Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 15.07.2010 - 12:57 Uhr  -  
Ja. Einfach nur größer trifft es weitgehend.
Die Sättel sind zwar auch andere, aber ebenfalls nur mit einem Kolben.
Leider auch schwerer.
Gruß, Holger

Beide schaden sich selbst: der zu viel verspricht und der zu viel erwartet.
- Lessing -


Bitte guckt erst hier bevor ihr zu Fahrwerksfragen eine PN schreibt: KLICK
Benutzt bitte auch die Suche und stellt Fragen von allgemeinem Interesse möglichst im Forum.
nach unten nach oben
the bruce 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Weites Land
Alter:
Beiträge: 5466
Dabei seit: 06 / 2010
Homepage Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: OEM Bremsen Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 30.11.2010 - 08:49 Uhr  -  
- Aufstellung um die 310er Bremse für die Hinterachse ergänzt -
Gruß, Holger

Beide schaden sich selbst: der zu viel verspricht und der zu viel erwartet.
- Lessing -


Bitte guckt erst hier bevor ihr zu Fahrwerksfragen eine PN schreibt: KLICK
Benutzt bitte auch die Suche und stellt Fragen von allgemeinem Interesse möglichst im Forum.
nach unten nach oben
Eddy 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Reutlingen
Alter: 32
Beiträge: 1245
Dabei seit: 08 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 30.11.2010 - 17:22 Uhr  -  
was kostet die Bremse vom Cupra/R für VA? Also grob
Bekommt man nicht Probleme mit überbremsen an der HA wenn man auf die großen 310er geht?
Oder nur wenn vorne Orginal bleibt?
Viele Grüße
Eddy

Eat.Sleep.Shift.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 30.11.2010 - 17:24 Uhr von Eddy.
nach unten nach oben
the bruce 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Weites Land
Alter:
Beiträge: 5466
Dabei seit: 06 / 2010
Homepage Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 30.11.2010 - 21:52 Uhr  -  
Ich kenne niemanden, der nur die 310er hinten nachgerüstet hat.
Wenn, dann nur zusammen mit der 345er vorne oder sogar der 370er vom RS3.

I.d.R. reicht es völlig vorne etwas zu tun. Ob das die R-Bremse sein muss sei
mal dahin gestellt. Die Preise stehen doch oben. Wenn Du das addierst bist
Du nahe bei 1000,-- €.
Ich würde da eher bei 312 mm bleiben und bei Gelegenheit Tarox-Scheiben
und 'ne Belüftung montieren.
Gruß, Holger

Beide schaden sich selbst: der zu viel verspricht und der zu viel erwartet.
- Lessing -


Bitte guckt erst hier bevor ihr zu Fahrwerksfragen eine PN schreibt: KLICK
Benutzt bitte auch die Suche und stellt Fragen von allgemeinem Interesse möglichst im Forum.
nach unten nach oben
G-T-I-87 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 31
Beiträge: 118
Dabei seit: 10 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 30.11.2010 - 23:28 Uhr  -  
Ich intressiere mich ebenfalls für die TT-RS Bremsanlage inkl. Scheiben.

Sind alle aufgeführten Teile nr. oben ausreichend? oder brauch man noch Adapter oder ähnliches?

DICI sollen wir zusammen bestellen? Ich könnte evtl. händler Rabatt bekommen :D *g*


Gruß Benny
Umbauten:Downpipe von ff-autotechnik + 76mm AGA von mr-cardesign,Prototypen LLK OEM ,Oettinger Ram Air,Turbo Outlet Pipe (CTU),Ansuagung (CTU),Software von Rüddel- Motorsport,Forge SWV,Eibach prostreet-S,BBS CK 8x19 ET 44,


Mein GTI: Klick


nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen



Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 23.10.2019 - 02:19