schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.

VA 370 mm + 345 mm, HA 310 mm

  • Gehe zu
  • Funktionen
 
Senor GTI 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 25
Beiträge: 2637
Dabei seit: 12 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 20.07.2020 - 13:18 Uhr  -  
Schau doch mal deine anderen Scheiben und Beläge an, alle haben um die 4-5mm Differenz. Wie gesagt das ist richtig/normal.
Du wirst keine Scheibe mit 56mm und Beläge mit 56mm bekommen, das würde nicht gehen, da die Beläge sonst an der Scheibe ungewollt reiben.
An der VA bei den 340mm sollten es um die 92mm Reibring sein, wobei der Belag nur ca.65-70mm hat. Je nach Hersteller sind paar mm Differenz möglich. ABS gibt 69,6 an und Vaico 62,3 sowie Brembo mit 69,5mm.
Oder sieht es an deiner VA etwa nicht so aus? :)
Golf VI GTI:
Shadow Blue Metalic, DSG, 5 Türen, Navi 8", Xenon, Regen/Lichtsensor, Multifunktionslenkrad, Schwarze Scheiben, R LEDs, 18" Detroit Hankook V12 Evo² 225/40/R18

Done: KW DDC, HFI V2+, Carbon Böser Blick, Xenon mit TFL, Eigenes Emblem, Hinteres Emblem in Wagenfarbe, Nebelscheinwerfer LED, großer LLK, DTH DP, K04-064, AGA 76mm mit 100er Endrohr

Wunschliste: DTH Reaper V2, breite Kotflügel, 6-10 Kolben VA Bremsanlage min.345mm...
nach unten nach oben
birdy2man 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Stuttgart
Alter: 45
Beiträge: 6
Dabei seit: 06 / 2020
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 20.07.2020 - 13:48 Uhr  -  
Ja, habs mal nachgemssen.

VA ist die original VW Scheibe in 340mm mit den Brembo DS2500 Belägen. Die haben eine Maßdifferenz von 3mm.
Also innen und aussen jeweis 1,5mm aber halt keine 4mm.

Bei 53 zu 45 mm sind das 6% weniger Reibfläche im Vergleich zu vorn. Aber wenn das bei euch allen auch so aussieht,
scheint das ja echt normal zu sein.

Gruß
nach unten nach oben
Senor GTI 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 25
Beiträge: 2637
Dabei seit: 12 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 20.07.2020 - 14:19 Uhr  -  
Ich hab keine PP Anlage auf dem 6er, aber ich kenn die OEM vom 7er :D
Hinten wird eh nicht wirklich gebremst, außer man nimmt die Handbremse, daher braucht es hinten auch nicht eine so große Reibfläche wie vorne. Hast du zu den vorderne Scheiben die genauen Maße, weil laut Zeichnung sind es 340 Durchmesser, 156 Topfdurchmesser somit sollten 92mm für den Reibring überbleiben, aber es gibt noch eine frei Fläche, die nicht zum Reibring gehört und locker 25-30mm ausmacht.
Nach deiner Messung sollte der Reibring 72-73mm haben, zumindest wenn der Belag 69-70mm hat.

Was sind den hinten für Beläge drauf, also Hersteller?
Golf VI GTI:
Shadow Blue Metalic, DSG, 5 Türen, Navi 8", Xenon, Regen/Lichtsensor, Multifunktionslenkrad, Schwarze Scheiben, R LEDs, 18" Detroit Hankook V12 Evo² 225/40/R18

Done: KW DDC, HFI V2+, Carbon Böser Blick, Xenon mit TFL, Eigenes Emblem, Hinteres Emblem in Wagenfarbe, Nebelscheinwerfer LED, großer LLK, DTH DP, K04-064, AGA 76mm mit 100er Endrohr

Wunschliste: DTH Reaper V2, breite Kotflügel, 6-10 Kolben VA Bremsanlage min.345mm...
nach unten nach oben
birdy2man 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Stuttgart
Alter: 45
Beiträge: 6
Dabei seit: 06 / 2020
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 20.07.2020 - 14:26 Uhr  -  
Da es ein Umbau am Golf 6 ED35 ist, sind hinten noch keine neuen Beläge drauf. Die suche ich halt noch für die 310 x 22 Scheibe.
Habe bis jetzt TRW, Ferodo, ATE, Bosch in Händen gehalten, und alle hatte um die 45mm Reibfläche.
nach unten nach oben
Senor GTI 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 25
Beiträge: 2637
Dabei seit: 12 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 21.07.2020 - 10:12 Uhr  -  
Da Bremboscheiben, wären doch auch passend Brembobeläge eine gute Option.
Wie gesagt, du wirst für diesen Sattel keine andere Beläge bekommen, da die sonst nicht passen. Selbst die R oder R-Cabs haben diese Beläge. Wenn du weiterhin unsicher bist, schau doch die Bremsen eines dieser Modelle Live an.
Golf VI GTI:
Shadow Blue Metalic, DSG, 5 Türen, Navi 8", Xenon, Regen/Lichtsensor, Multifunktionslenkrad, Schwarze Scheiben, R LEDs, 18" Detroit Hankook V12 Evo² 225/40/R18

Done: KW DDC, HFI V2+, Carbon Böser Blick, Xenon mit TFL, Eigenes Emblem, Hinteres Emblem in Wagenfarbe, Nebelscheinwerfer LED, großer LLK, DTH DP, K04-064, AGA 76mm mit 100er Endrohr

Wunschliste: DTH Reaper V2, breite Kotflügel, 6-10 Kolben VA Bremsanlage min.345mm...
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen



Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 26.09.2020 - 01:28