schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   
   


OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.

VA 370 mm + 345 mm, HA 310 mm

  • Gehe zu
  • Funktionen
 
SchillaMK6 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 26
Beiträge: 17
Dabei seit: 12 / 2016
Private Nachricht
offline
Betreff: Bremse 340mm Verkauf 4Kolben  -  Gepostet: 03.05.2019 - 10:07 Uhr  -  
Hallo verkaufe gerade ein komplettes Set passt leider nicht mit meinen Felgen.
Bei Fragen einfach anschreiben.
Sind die neuen Golf 7r, TTS Sättel. Alles weitere in der Beschreibung.

https://www.ebay-kleinanzeigen...nt=app_ios
nach unten nach oben
Boarstream 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hohenlohekreis
Alter: 34
Beiträge: 20
Dabei seit: 02 / 2016
Homepage Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 11.07.2019 - 18:45 Uhr  -  
Hallo zusammen! Bräuchte mal kurz eure Hilfe.

Meine Beiden Bremssättel an der Hinterachse haben den Geist aufgegeben. Zwei festgegammelte Handbremsseile haben wohl ihren Beitrag dazu geleistet. Jetzt soll der Wagen wieder fit gemacht werden. Um zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen, habe ich mich entschieden auf der Hinterachse auf die 310mm Bremse vom R aufzurüsten. Größtenteils wegen der Optik, da die 272mm Bremse bei meinen 19“ BSS CI-R etwas verloren aussah. Auf Tipp eines Bekannten
Habe ich folgende TRW-Teile für 300€ online bestellt, da es dieselben wie die Serienteile sein sollten:

Bremssattel BHS1028 -> https://www.autodoc.de/trw/2184529
Bremssattel BHS1029 -> https://www.autodoc.de/trw/2184531
Bremshalter BDA1068 -> https://www.autodoc.de/trw/2183269
Bremshalter BDA1069 -> https://www.autodoc.de/trw/2183270

Heute hab ich mal mit ner Werkstatt Kontakt aufgenommen. Hier war die Aussage, dass diese Sättel nicht mit den Originalteilen von VW zu vergleichen sind. Ist da was dran oder wollte man die Teile nur schlecht machen?

Als Ausgleich der größeren Bremse hinten wollte ich auf der Vorderachse eigentlich die 312mm Bremse behalten aber mit Tarox F2000 und Ferodo DS Performance aufwerten. Vorder- und Hinterachse sollten noch mit Stahlflex Leitungen versehen werden, wobei mir bisher kein Händler sagen konnte ob die Stahlflexleitung vom Golf 6R (ATE-System) auch auf die 312mm (auch ATE-System) passt. Man munkelte, dass die Anschlüsse zwar identisch sind, aber die Länge variiert.


Habe heute eine Mail erhalten in der mir generell von der Kombination 312mm VA und 310mm HA abgeraten wird. Da trotz Tarox F2000 und Ferodo DS Performance die Möglichkeit besteht, dass die Bremsbalance zwischen VA und HA auch dem Gleichgewicht gerät und sich mit Stabilität in der Spurhaltung negativ bemerkbar macht.

Was nun? Vorne ebenfalls auf 6R umbauen? Dachte eigentlich, dass sich die Bremskraft hier nicht sonderlich bemerkbar macht? Hatte jetzt eigentlich genügend Ausgaben für den Edition 35 in den letzten Monaten. Jetzt sollte so langsam mal genug sein :D
nach unten nach oben
Senor GTI 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 24
Beiträge: 2003
Dabei seit: 12 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 11.07.2019 - 19:16 Uhr  -  
Also die TNs zu den Teilen sind passend, zumindest wenn man der Website trauen darf. Somit passen die auch.

Die Bremskraftverteilung ist relevant, aber die Scheibgröße wohl auch, da man von anfänglich 286mm auf 272mm runter ist. Beim 7er hat man aber ne 300mm drauf... Balance ist ja durch die Kraft primär gegeben und klar kann die große Scheibe einen negativen Einfluss haben. Vorne aber auf R zu bauen sehe ich als unsinnig an, da entweder eine gute Mehrkolbenbremse oder auch eine OEM RS sinvoller wäre. Kann mir gut vorstellen, dass die Scheibe hinten durch die größere Fläche weniger belastet wird und daher kaum verschleißt. :) An sich sollte der frontlastige GTI aber nicht wegen einer großen Bremse hinten unkontrollierbar werden, vorne ist das Gewicht und da sollte die Bremse halt gut zupacken. Wenn du 40/60 Verteilung hättest sieht das anders aus, aber so sehe ich da weniger Probleme ;)
Golf VI GTI:
Shadow Blue Metalic, DSG, 5 Türen, Navi 8", Xenon, Regen/Lichtsensor, Multifunktionslenkrad, Schwarze Scheiben, R LEDs, 18" Detroit Hankook V12 Evo² 225/40/R18

Done: KW DDC, HFI V2+, Carbon Böser Blick, Xenon mit TFL, Eigenes Emblem, Hinteres Emblem in Wagenfarbe, Nebelscheinwerfer LED, großer LLK, DTH DP, K04-064, AGA 76mm mit 100er Endrohr

Wunschliste: DTH Reaper V2, breite Kotflügel, 6-10 Kolben VA Bremsanlage min.345mm...
nach unten nach oben
Boarstream 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hohenlohekreis
Alter: 34
Beiträge: 20
Dabei seit: 02 / 2016
Homepage Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 15.07.2019 - 19:47 Uhr  -  
Weiß zufällig wer, ob die Bremsschläuche der 272mm OEM Bremse an die Bremssättel der 310mm Bremsanlage vom Golf 6R passen oder werden da andere benötigt?
nach unten nach oben
Senor GTI 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 24
Beiträge: 2003
Dabei seit: 12 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 15.07.2019 - 21:00 Uhr  -  
Also die 1KS und 1KT (272mm) haben einen anderen als die 1KD (252mm) und wiederum hat der 1KW (310m) einen anderen, also ja du brauchts nach dem System von VW den 1K0 611 775 F für die R Bremse vom Cabrio.
Im Netz steht zwar bei den Ersatzteilen, jeder Schlauch passt bei jedem, aber sicher bin ich mir da nicht. Gewinde sind ja immer 10x1 nur der Schlauch scheint verschieden lang zu sein.
Golf VI GTI:
Shadow Blue Metalic, DSG, 5 Türen, Navi 8", Xenon, Regen/Lichtsensor, Multifunktionslenkrad, Schwarze Scheiben, R LEDs, 18" Detroit Hankook V12 Evo² 225/40/R18

Done: KW DDC, HFI V2+, Carbon Böser Blick, Xenon mit TFL, Eigenes Emblem, Hinteres Emblem in Wagenfarbe, Nebelscheinwerfer LED, großer LLK, DTH DP, K04-064, AGA 76mm mit 100er Endrohr

Wunschliste: DTH Reaper V2, breite Kotflügel, 6-10 Kolben VA Bremsanlage min.345mm...
nach unten nach oben
Subspecies 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 32
Beiträge: 1341
Dabei seit: 01 / 2011
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 16.07.2019 - 00:20 Uhr  -  
Die Schläuche sind definitiv unterschiedlich. die 272er ist ein Bosch System und ganz anders als die 310er von TRW.
nach unten nach oben
Senor GTI 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 24
Beiträge: 2003
Dabei seit: 12 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 16.07.2019 - 12:00 Uhr  -  
Gut, dann wäre das klar. Weißt du auch was anders ist?
Golf VI GTI:
Shadow Blue Metalic, DSG, 5 Türen, Navi 8", Xenon, Regen/Lichtsensor, Multifunktionslenkrad, Schwarze Scheiben, R LEDs, 18" Detroit Hankook V12 Evo² 225/40/R18

Done: KW DDC, HFI V2+, Carbon Böser Blick, Xenon mit TFL, Eigenes Emblem, Hinteres Emblem in Wagenfarbe, Nebelscheinwerfer LED, großer LLK, DTH DP, K04-064, AGA 76mm mit 100er Endrohr

Wunschliste: DTH Reaper V2, breite Kotflügel, 6-10 Kolben VA Bremsanlage min.345mm...
nach unten nach oben
Boarstream 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hohenlohekreis
Alter: 34
Beiträge: 20
Dabei seit: 02 / 2016
Homepage Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 16.07.2019 - 19:46 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Senor GTI

also ja du brauchts nach dem System von VW den 1K0 611 775 F für die R Bremse vom Cabrio


Speziell vom Cabrio? Oha, das wir mir bisher nicht bewusst.

Ist die 1K0 611 775 F dann für beide Seiten verwendbar? Mir werden immer nur Bremsschläuche mit M10 Innengewinde angeboten, egal wo ich schau. Da der Sattel aber bereits ein M10 Innengewinde hat, brauch der Bremsschlauch ja M10 Außengewinde. Bin echt verwirrt und der Freundliche hier kann mir auch keine Auskunft geben oder möchte es einfach nicht...
nach unten nach oben
Senor GTI 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 24
Beiträge: 2003
Dabei seit: 12 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 17.07.2019 - 08:38 Uhr  -  
Die passen auf beiden Seiten, der 4 Motion hat eine andere Achse, daher auch ganz andere Leitungen, welche beim GTI so nicht passen. Deshalb Cabrio R.
Auf der Zeichnung hat der Schlauch 2 Außengewinde, macht auch Sinn, da Sattel und das Bremsrohr Innengewinde haben. Im Web gibt es den Schlauch so nicht wirklich zu finden, da hilft nur Teiledienst ;)
Golf VI GTI:
Shadow Blue Metalic, DSG, 5 Türen, Navi 8", Xenon, Regen/Lichtsensor, Multifunktionslenkrad, Schwarze Scheiben, R LEDs, 18" Detroit Hankook V12 Evo² 225/40/R18

Done: KW DDC, HFI V2+, Carbon Böser Blick, Xenon mit TFL, Eigenes Emblem, Hinteres Emblem in Wagenfarbe, Nebelscheinwerfer LED, großer LLK, DTH DP, K04-064, AGA 76mm mit 100er Endrohr

Wunschliste: DTH Reaper V2, breite Kotflügel, 6-10 Kolben VA Bremsanlage min.345mm...
nach unten nach oben
uergh 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Raum Mönchengladbach
Alter: 31
Beiträge: 21
Dabei seit: 06 / 2018
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 17.07.2019 - 13:05 Uhr  -  
Ich habe gerade mal in den Teilekatalog geschaut. Es gibt die Schläuche mit je M10 Innengewinde und einmal Innengewinde/Hohlschraube. Zusätzlich als Ausführung rechts oder links und in diversen Längen...

Hoffe das hilft:

https://abload.de/img/boschiak63.jpg
https://abload.de/img/atemvj01.jpg
https://abload.de/img/linksfhkn6.jpg
https://abload.de/img/rechts7uj8z.jpg


Edit: gerade aufgefallen.... steht allerdings nirgens was vom 1KW... <_<
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 17.07.2019 - 13:10 Uhr von uergh.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen



Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 17.09.2019 - 00:35