schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


Was sind Serien-Räder (Gutachten Fahrwerk)



patz223 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 28
Beiträge: 45
Dabei seit: 05 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Was sind Serien-Räder (Gutachten Fahrwerk)  -  Gepostet: 29.07.2020 - 20:22 Uhr  -  
Hallo,

im Teilegutachten vom Fahrwerk steht - zulässig in Verbindung mit Serienbereifung.

Somit ist mir klar, dass Zubehör-Felgen Hersteller nicht zulässig sind.

Nur was sind für einen Golf VII 1.4 TSI R-Line Serienbereifung? Zählt eine Golf 7 GTI oder Polo AW Felge auch dazu, wenn die Maße passen laut COC?

Wird dies als zulässige Serienbereifung angesehen, wenn es original VW Räder sind?

Folgendes Beispiel:

Auf dem 1.4 TSI auf 2018 würden wir gerne 18er Milton Keynes, Austin oder 17er Brooklyn montieren, diese in Verbindung mit Fahrwerk. Reifengrößen dieser Felgen stehen im COC des 1.4er, ebenso die Felgenmaße.

MFG
nach unten nach oben
Mammut22 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 31
Beiträge: 55
Dabei seit: 06 / 2018
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Was sind Serien-Räder (Gutachten Fahrwerk)  -  Gepostet: 29.07.2020 - 20:41 Uhr  -  
Polo AW Felgen kannst schonmal grundsätzlich vergessen,
da anderer Lochkreis und zu geringe Traglast noch dazu.

Austin, Milton Keynes und Brooklyn gehen auch nicht,
da die Einpresstiefe eine Andere ist (6er Golf 18" war immer ET51, Austin / Milton Keynes 18" ist ET49).

Im Fall der Brooklyn ist auch noch die Felgenbreite anders,
aber egal, da die ET da auch nicht passt.
nach unten nach oben
patz223 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 28
Beiträge: 45
Dabei seit: 05 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Was sind Serien-Räder (Gutachten Fahrwerk)  -  Gepostet: 29.07.2020 - 20:54 Uhr  -  
Okay, danke, mit der ET hast du Recht, die passt nicht ganz.

Würde denn eine 18er Felge vom Golf 6 dann als Serie durchgehen, wenn Maße + ET passen?
nach unten nach oben
Mammut22 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 31
Beiträge: 55
Dabei seit: 06 / 2018
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Was sind Serien-Räder (Gutachten Fahrwerk)  -  Gepostet: 29.07.2020 - 21:00 Uhr  -  
Das kommt drauf an was für Felgen-/Reifenkombinationen in deinen COC-Papieren stehen.

Nur exakt was da drin steht, gilt als Serienbereifung.

Stehen denn da überhaupt 18"er drin?
nach unten nach oben
patz223 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 28
Beiträge: 45
Dabei seit: 05 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Was sind Serien-Räder (Gutachten Fahrwerk)  -  Gepostet: 29.07.2020 - 23:01 Uhr  -  
Heißt das auch, dass Zubehörfelgen auch dann als Serie gelten, wenn deren Größe im COC Steht?

Ja, 18er sind aufgeführt.

MFG
nach unten nach oben
Senor GTI 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 26
Beiträge: 2818
Dabei seit: 12 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Was sind Serien-Räder (Gutachten Fahrwerk)  -  Gepostet: 30.07.2020 - 11:01 Uhr  -  
Wart, wir reden von einem 7er Golf so wie du oben genannt hast und nicht vom 6er. Von 2018 gibt es ja nur den CZCA, da gab es 7x17ET49 und 7,5x18ET51 mit 225er Reifen.
Zubehör ist nicht Serie, also eintragen lassen, gilt auch für Serienfelgen die nicht in den Papieren stehen wie 7,5x19ET50 oder eben 8x18ET49 ;)

Macht halt kaum einer. Traglast ist auch wichtig und wird beim Eintragen gefordert, bekommt man teils aber keine Infos dazu...
Golf VI GTI:
Shadow Blue Metalic, DSG, 5 Türen, Navi 8", Xenon, Regen/Lichtsensor, Multifunktionslenkrad, Schwarze Scheiben, R LEDs, 18" Detroit Hankook V12 Evo² 225/40/R18

Done: KW DDC, HFI V2+, Carbon Böser Blick, Xenon mit TFL, Eigenes Emblem, Hinteres Emblem in Wagenfarbe, Nebelscheinwerfer LED, großer LLK, DTH DP, K04-064, AGA 76mm mit 100er Endrohr

Wunschliste: DTH Reaper V2, breite Kotflügel, 6-10 Kolben VA Bremsanlage min.345mm...
nach unten nach oben
patz223 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 28
Beiträge: 45
Dabei seit: 05 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Was sind Serien-Räder (Gutachten Fahrwerk)  -  Gepostet: 30.07.2020 - 22:27 Uhr  -  
Okay...

Zählt bspw. eine Skoda Octavia 5E RS Gemini Felge auch als Serienrad für einen VW Golf? Die hat auch 7,5 x 18 ET 51.

Käme ja auch aus dem VW Konzern...

Mfg
nach unten nach oben
Senor GTI 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 26
Beiträge: 2818
Dabei seit: 12 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Was sind Serien-Räder (Gutachten Fahrwerk)  -  Gepostet: 31.07.2020 - 10:56 Uhr  -  
Kannst du die Felge ab Werk bestellen? Nein, also nicht für den Golf direkt gedacht :D
Das ist immer so eine Sache, wenn die Maße stimmen und ein VW Logo drauf ist, fragt keiner nach. Wenn sich der Prüfer aber auskennt, kann er die Skoda Felge als nicht Serienteil anerkennen und schon gibt's Probleme...
Golf VI GTI:
Shadow Blue Metalic, DSG, 5 Türen, Navi 8", Xenon, Regen/Lichtsensor, Multifunktionslenkrad, Schwarze Scheiben, R LEDs, 18" Detroit Hankook V12 Evo² 225/40/R18

Done: KW DDC, HFI V2+, Carbon Böser Blick, Xenon mit TFL, Eigenes Emblem, Hinteres Emblem in Wagenfarbe, Nebelscheinwerfer LED, großer LLK, DTH DP, K04-064, AGA 76mm mit 100er Endrohr

Wunschliste: DTH Reaper V2, breite Kotflügel, 6-10 Kolben VA Bremsanlage min.345mm...
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen



Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 08.03.2021 - 16:21