schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   
   


OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.

VA 370 mm + 345 mm, HA 310 mm

  • Gehe zu
  • Funktionen
 
Senor GTI 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 25
Beiträge: 2097
Dabei seit: 12 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 08.11.2019 - 12:24 Uhr  -  
Wie gesagt, weiß halt nicht ob es da um alles OEM ging oder auch mit anderen Scheiben/Belägen...
Daher passt deine Aussage schon, je nach Kombi geht da sicher was, im Vergleich zu OEM Monokolben sicher um Welten besser.
Die Steigerung ist dann halt ne 6 oder 8 Kolben mit 2 teiligen Scheiben und Keramikcarbon Disks ;)
Golf VI GTI:
Shadow Blue Metalic, DSG, 5 Türen, Navi 8", Xenon, Regen/Lichtsensor, Multifunktionslenkrad, Schwarze Scheiben, R LEDs, 18" Detroit Hankook V12 Evo² 225/40/R18

Done: KW DDC, HFI V2+, Carbon Böser Blick, Xenon mit TFL, Eigenes Emblem, Hinteres Emblem in Wagenfarbe, Nebelscheinwerfer LED, großer LLK, DTH DP, K04-064, AGA 76mm mit 100er Endrohr

Wunschliste: DTH Reaper V2, breite Kotflügel, 6-10 Kolben VA Bremsanlage min.345mm...
nach unten nach oben
Tom2102 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: LUXEMBOURG  Luxemburg
Alter: 25
Beiträge: 40
Dabei seit: 04 / 2018
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 08.11.2019 - 14:24 Uhr  -  
Ich persönlich würde entweder die Serienbremse beibehalten und Scheiben, Beläge etc wechseln. Damit kommt man schon weit, oder aber sofort ein richtiges BBK. Dann ist man sicher auf der gewonnenen Seite. Und es gibt wahrscheinlich weniger Probleme mit der Eintragung als bei der TTS Bremse, oder ist das kein Problem?
Gruß, Tom.
nach unten nach oben
Senor GTI 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 25
Beiträge: 2097
Dabei seit: 12 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 08.11.2019 - 15:07 Uhr  -  
Einzelabnahme ist Pflicht und meist auch teuer.
Hab mich glaub mit der R Bremse vertan, da das nur ne andere Scheibe ist... es gibt aber bei Seat ne 4 Kolben mit 370mm :)
Golf VI GTI:
Shadow Blue Metalic, DSG, 5 Türen, Navi 8", Xenon, Regen/Lichtsensor, Multifunktionslenkrad, Schwarze Scheiben, R LEDs, 18" Detroit Hankook V12 Evo² 225/40/R18

Done: KW DDC, HFI V2+, Carbon Böser Blick, Xenon mit TFL, Eigenes Emblem, Hinteres Emblem in Wagenfarbe, Nebelscheinwerfer LED, großer LLK, DTH DP, K04-064, AGA 76mm mit 100er Endrohr

Wunschliste: DTH Reaper V2, breite Kotflügel, 6-10 Kolben VA Bremsanlage min.345mm...
nach unten nach oben
zwei0 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 57
Beiträge: 3190
Dabei seit: 07 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 09.11.2019 - 19:13 Uhr  -  
und diese eher billig Brembo ist das Geld nicht wert. Es gab viele Vergleiche wo die "normale" 340mm Bremse des Cupra (baugleich mit R, S3, GTI PP und andere Varianten) gleich war und oftmals sogar besser. Die Brembo ist relativ anfällig, Beläge schnell runter usw.
GTI , 6Gang , 4/5türig mit elektr. Fh. hi. , CSGM , 18" Detroit , Xenon , Leder , MFL , RCD 510 , FSE Premium , GRA , Scheiben hi. abged. , Entf. Modellbez.

Änderungen : Eibach, Auspuff, Spurverbreiterungen usw.



GTI 05/2014 verkauft, seit 07/2014 Seat Leon 5F Cupra 280
nach unten nach oben
Senor GTI 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 25
Beiträge: 2097
Dabei seit: 12 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 09.11.2019 - 19:31 Uhr  -  
Meinst du die TTS oder Cupra 4 Kolben? Weil das sind doch verschiedene Anlagen, wobei beide ja von Brembo sind?
Golf VI GTI:
Shadow Blue Metalic, DSG, 5 Türen, Navi 8", Xenon, Regen/Lichtsensor, Multifunktionslenkrad, Schwarze Scheiben, R LEDs, 18" Detroit Hankook V12 Evo² 225/40/R18

Done: KW DDC, HFI V2+, Carbon Böser Blick, Xenon mit TFL, Eigenes Emblem, Hinteres Emblem in Wagenfarbe, Nebelscheinwerfer LED, großer LLK, DTH DP, K04-064, AGA 76mm mit 100er Endrohr

Wunschliste: DTH Reaper V2, breite Kotflügel, 6-10 Kolben VA Bremsanlage min.345mm...
nach unten nach oben
JagDaniels 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 32
Beiträge: 86
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 16.11.2019 - 11:28 Uhr  -  
Hey Guten morgen, liebe GTI Gemeinde,
Hab mich noch nicht komplett durch die 147 Seiten gelesen, aber weiß jemand ob die Serienspritzschutzbleche vom GTI kompatibel zur TTRS Anlage sind? Oder fallen die eh weg ?

Grüße Daniel
nach unten nach oben
Senor GTI 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 25
Beiträge: 2097
Dabei seit: 12 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 16.11.2019 - 13:12 Uhr  -  
TTRS sind 370mm daher nein, steht aber auch ganz vorne im ersten Post, dass man dafür die RS3/TTRS Bleche braucht oder halt keine draufmacht ;)
Golf VI GTI:
Shadow Blue Metalic, DSG, 5 Türen, Navi 8", Xenon, Regen/Lichtsensor, Multifunktionslenkrad, Schwarze Scheiben, R LEDs, 18" Detroit Hankook V12 Evo² 225/40/R18

Done: KW DDC, HFI V2+, Carbon Böser Blick, Xenon mit TFL, Eigenes Emblem, Hinteres Emblem in Wagenfarbe, Nebelscheinwerfer LED, großer LLK, DTH DP, K04-064, AGA 76mm mit 100er Endrohr

Wunschliste: DTH Reaper V2, breite Kotflügel, 6-10 Kolben VA Bremsanlage min.345mm...
nach unten nach oben
JagDaniels 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 32
Beiträge: 86
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: 16.11.2019 - 20:09 Uhr  -  
Das muss ich wohl schlichtweg überlesen haben. Sorry... In einem Post auf Seite 11 stand was zum Unterschied der Scheiben vom RS und dem TTRS. Ich hab leider die falschen Scheiben vom RS. Im Netz gibt es viele unterschiedliche Endbuchstaben zwischen den 8J (ttrs) Scheiben. Spielt es eine Rolle ob K, E oder F ? Habe nur gehört das die K zB. ein neueres Modell sein soll.

Danke schon mal, die Bleche werden bestellt.
nach unten nach oben
Senor GTI 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 25
Beiträge: 2097
Dabei seit: 12 / 2017
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: OEM Bremsen von RS3, S3, TT-RS, Golf R, Scirocco R, Leon Cupra etc.  -  Gepostet: Gestern um 12:11 Uhr  -  
K ist der Index, je größer, desto neuer, wobei neuer nicht unbedingt heißt, dass auch was verbessert wurde.
RS3 passen von der Topftiefe nicht, daher müsste man die Radlager und deren Gehäuse tauschen.
Im ETKA gibt es 8J0 615 301 F und K
Die K ist beim 265KW verbaut, die F beim älteren 250KW
Golf VI GTI:
Shadow Blue Metalic, DSG, 5 Türen, Navi 8", Xenon, Regen/Lichtsensor, Multifunktionslenkrad, Schwarze Scheiben, R LEDs, 18" Detroit Hankook V12 Evo² 225/40/R18

Done: KW DDC, HFI V2+, Carbon Böser Blick, Xenon mit TFL, Eigenes Emblem, Hinteres Emblem in Wagenfarbe, Nebelscheinwerfer LED, großer LLK, DTH DP, K04-064, AGA 76mm mit 100er Endrohr

Wunschliste: DTH Reaper V2, breite Kotflügel, 6-10 Kolben VA Bremsanlage min.345mm...
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen



Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 18.11.2019 - 09:44