schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


Welcher Ladeluftkühler (LLK) für mein Golf ?



Hirssel 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Kenzingen
Alter: 38
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Welcher Ladeluftkühler (LLK) für mein Golf ?  -  Gepostet: 04.04.2012 - 09:38 Uhr  -  
Hallo Zusammen,

möchte gerne in meinen Golf einen Ladeluftkühler (LLK) einbauen. Welcher ist der richtige für mein Auto ?

Daten zur Leistung:

- Auto: VW Golf VI 6 GTI Link
- Chiptuning: Von ABT auf 260 PS Link
- Abgasanlage: Komplett Original Umbau von asg-sound Link

Das Auto hat ca. schätzungsweise jetzt 270 PS

Vorschläge die ich bis jetzt gefunden habe:

- Original Audi S3 Ladeluftkühler Link
- Oder der hier: Aber welcher unterschied zu S3 ? Link
- HG-Motorsport Link

Oder weitere Vorschläge gerne erwünscht.

Es geht mir vor allem darum das ich die Volle Leistung ausschöpfen kann nach dem Chiptuning.

Danke für euere Hilfe :D
nach unten nach oben
the bruce 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Weites Land
Alter:
Beiträge: 5466
Dabei seit: 06 / 2010
Homepage Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Welcher Ladeluftkühler (LLK) für mein Golf ?  -  Gepostet: 04.04.2012 - 12:10 Uhr  -  
Du hast bereits den gleichen LLK drin wie Golf VI R und aktuelle S3.

Solange du nicht im hochsommerlichen Nardo auf Rekordjagd bist sehe ich keinen
triftigen Grund den LLK zu tauschen.
Der alte S3-LLK hat zwar Seitenkästen aus Aluguss, aber das Netz des aktuellen LLK
soll dafür besser sein. Der wäre also kontraproduktiv.

Investier die Kohle besser in Fahrwerk, Bremse und gute Reifen. Bei 270 PS würde
ich eher da etwas tun.
Gruß, Holger

Beide schaden sich selbst: der zu viel verspricht und der zu viel erwartet.
- Lessing -


Bitte guckt erst hier bevor ihr zu Fahrwerksfragen eine PN schreibt: KLICK
Benutzt bitte auch die Suche und stellt Fragen von allgemeinem Interesse möglichst im Forum.
nach unten nach oben
epplema 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 175
Dabei seit: 09 / 2011
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Welcher Ladeluftkühler (LLK) für mein Golf ?  -  Gepostet: 04.04.2012 - 12:56 Uhr  -  
ich dachte nur der Edi 35 hat den S3 oder R Kühler drin und der normale GTI nen "kleineren"?
nach unten nach oben
tiefschwarz 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 2325
Dabei seit: 08 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Welcher Ladeluftkühler (LLK) für mein Golf ?  -  Gepostet: 04.04.2012 - 13:19 Uhr  -  
Das war zu 5er Zeiten so! Die neuen haben alle den selben
nach unten nach oben
the bruce 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Weites Land
Alter:
Beiträge: 5466
Dabei seit: 06 / 2010
Homepage Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Welcher Ladeluftkühler (LLK) für mein Golf ?  -  Gepostet: 04.04.2012 - 13:39 Uhr  -  
Zitat geschrieben von tiefschwarz

Das war zu 5er Zeiten so! Die neuen haben alle den selben


So ist es. Und der neue reicht bis etwa 300 PS.

Und mal ehrlich:
wenn bei 35° im Schatten 10 PS fehlen (und mit einem besseren LLK nur 5 PS)
- merkt man das?
Gruß, Holger

Beide schaden sich selbst: der zu viel verspricht und der zu viel erwartet.
- Lessing -


Bitte guckt erst hier bevor ihr zu Fahrwerksfragen eine PN schreibt: KLICK
Benutzt bitte auch die Suche und stellt Fragen von allgemeinem Interesse möglichst im Forum.
nach unten nach oben
tiefschwarz 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 2325
Dabei seit: 08 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Welcher Ladeluftkühler (LLK) für mein Golf ?  -  Gepostet: 04.04.2012 - 14:16 Uhr  -  
Der S3 llk hat sIch auch so nie bemerkbar gemacht bei mir :)

Ich würde wie hOLGer schon gesagt hat, erst mit Bremsen anfangen :)
nach unten nach oben
epplema 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 175
Dabei seit: 09 / 2011
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Welcher Ladeluftkühler (LLK) für mein Golf ?  -  Gepostet: 04.04.2012 - 14:36 Uhr  -  
Zitat geschrieben von the bruce

Zitat geschrieben von tiefschwarz

Das war zu 5er Zeiten so! Die neuen haben alle den selben


So ist es. Und der neue reicht bis etwa 300 PS.

Und mal ehrlich:
wenn bei 35° im Schatten 10 PS fehlen (und mit einem besseren LLK nur 5 PS)
- merkt man das?


wieder etwas dazugelernt :-) dann kann ich für meinen Edi 30 auch nen ganz normalen LLK vom GTI besorgen und muß nicht nach den "überteuerten" S3 Kühlern schauen! Somit ist die Auswahl natürlich auch größer.
!!!!!!!!! SORRY FÜR OT !!!!!!!

Dann würde ich an deiner STelle, wie die anderen ja auch schon geschrieben haben, nichts ändern und das Geld anderstweitig investieren!
nach unten nach oben
Hirssel 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Kenzingen
Alter: 38
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Welcher Ladeluftkühler (LLK) für mein Golf ?  -  Gepostet: 05.04.2012 - 07:51 Uhr  -  
Hey,

danke für die vielen Antworten und der ehrlichen Meinungen.
Also hat es kein sinn bei 270 PS einen neuen LLK einzubauen.

Wie sieht es aus wenn man weiter an der PS-Zahl dreht über 300 PS.
Braucht mann dann einen neuen LLK ????

Gruß
nach unten nach oben
Seggs 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  HN +++
Alter: 55
Beiträge: 4868
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Welcher Ladeluftkühler (LLK) für mein Golf ?  -  Gepostet: 05.04.2012 - 08:13 Uhr  -  
Für die Abstimmung von/bei ABT nicht.
Habe mir da Infos aus Kempten eingeholt, ich soll besser den guten teuren Sprit wählen anstatt LLK DP etc..
Die Forentuner sehen das sicher anders, aber dort gibt es ja auch wesentlich mehr Leistung und andere Tuningkonzepte für die Motoren.
nach unten nach oben
GoFaster 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter: 53
Beiträge: 791
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Welcher Ladeluftkühler (LLK) für mein Golf ?  -  Gepostet: 05.04.2012 - 08:22 Uhr  -  
wenn Du deinem Motor das Atmen erleichtern willst... :sick:
dann denk über´s Aus-Atmen nach.... :D
die Downpipe ist ne echte Engstelle, die die Abgastemperatur gerade nach dem Chippen ansteigen lässt....
hier ist dann das Geld mehr als gut investiert....
und Leistung bringt es auch noch so ganz nebenbei.....10 PS allein durch ne Downpipe sind realistisch...!!! :perfekt:
8,5 x 20 BBS
KW Gewinde
DTH-Abstimmung und AGA ab Turbo
Carbonansaugung Stage 1 und 2
und anderes Carbonzeugs
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen



Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 30.09.2022 - 18:27