schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


Diskussionsthread: Hellerer Rückfahrscheinwerfer

Rückfahrscheinwerfer zu dunkel - auf LED oder 30W Birne?

 
andreas 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 35
Beiträge: 1977
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Diskussionsthread: Hellerer Rückfahrscheinwerfer  -  Gepostet: 08.01.2011 - 21:10 Uhr  -  
Anleitung hier:
Hellerer Rückfahrscheinwerfer


Mich stört der dunkle Rückfahrscheinwerfer schon lange.

Hab bei MT jetzt was dazu gefunden...

Was meint ihr dazu? Wollte eigentlich ne hellere LED rein setzten, aber das hört sich jetzt nicht schlecht an. Die w5w von Hypercolor sollen laut Text auch nur 4W Birnen entsprechen.

Ich hab nur noch bedenken, ob mir da nichts weg schmilzt.



Zitat
Gar nicht, siehe unten.

Die Bedenken wg. dem BCM sind so verkehrt nicht. Es könnte z.B. ein Fehler bei der Kaltdiagnose eingetragen werden. Da das System aber in anderen Märkten auch zwei Rückfahrscheinwerfer à 16W (bzw.2x 21W bei non-LED) verkraftet, habe ich es einfach gewagt.

Das folgende ist nur für LED-Rückleuchten beschrieben

Im Baumarkt eine Halogenlampe GY6.35 mit 12V/35W (Energiesparversion mit 860 lm) für 3,79€ gekauft und los gings. Der Sockel der alten W16W ist 2.1 mm dick. Dazu passend habe ich unisolierte Aderendhülsen für 1.5mm² genommen und diese über die Stifte der neuen Lampe gesteckt. Vorher hatte ich die Stifte ganz dünn verzinnt. Die lassen sich erstklassig verlöten. Dann habe ich die Endhülsen mit den Stiften verlötet. Das muss sorgfältig erfolgen, damit es keinen "eingebauten" Übergangswiderstand gibt. Ich habe dann die Hülsen noch minimal flacher gedrückt, bis sie der Dicke der alten Lampe von 2.1 mm entsprachen. Da fehlte noch ca. 1/10 mm. Das entstandene Gebilde lässt sich wunderbar statt der W16W in den Sockel stecken. Noch Fingerabdrücke abwischen - fertig.

Die Helligkeit ist jetzt so, wie ich mir das vorstelle.

http://www.motor-talk.de/forum...tml?page=8
MK6 GTI | Schönwetterrot | H-Schalter

RNS 510 | Detroit | DWA+ | GRA | Licht & Sicht-Paket | Parkpilot | MuFu. Lenkrad | Reifendruckkon. | Raucheraus. | MAL
  • Schaltwegverkürzung / DMS Einsatz / Bremsanlage Golf R / Stahlflex
  • RNS Update 38xx inkl. Mic & DVD Free
  • Lippe und VW Emblem in Schwarz / Zierstreifen auf der Seite
  • LED- Rückleuchten "R" / Kennzeichenbeleuchtung / Innenraum
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 18.01.2011 - 10:42 Uhr von jupzup.
nach unten nach oben
markus 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Essen
Alter: 40
Beiträge: 491
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Umbau: Rückfahrscheinwerfer zu dunkel  -  Gepostet: 08.01.2011 - 22:18 Uhr  -  
Was will man denn mit einem helleren Rückfahrscheinwerfer? :whistle: o.O
seit 11/2013 Audi S3 8VA Sportback
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 08.01.2011 - 22:20 Uhr von markus.
nach unten nach oben
Alexhenne 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Weimar
Alter: 41
Beiträge: 4227
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Umbau: Rückfahrscheinwerfer zu dunkel  -  Gepostet: 08.01.2011 - 22:36 Uhr  -  
Die Strasse ausleuchten :D
Viele Grüße
Alex







Golf VI GTI | CSGM| Vollausstattung außer DCC und DSG| 01er Eibach`s| Sommer:RS6 8x19 et45| ED35 Rüllis| Winter: R36 8x19 et44
nach unten nach oben
korle 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Oberlausitz
Alter: 40
Beiträge: 332
Dabei seit: 08 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Umbau: Rückfahrscheinwerfer zu dunkel  -  Gepostet: 08.01.2011 - 22:43 Uhr  -  
Naja, klingt ja an sich nicht schlecht.

vorher/nachher Bilder wären schön gewesen in dem Beitrag.
ob für das Problem ne lösung mit leds möglich wär?
Golf VI GTI - CSGM, DSG, Jacky, Bi-Xenon, 18" Detroit, 3-Türen, RCD-510, PDC+"Park-Lenk-Assi", DWA+, MDI, GRA, Scheiben getönt - VCDS
Golf VI GTI - 17" Karthoum WR, Ficson Basic Plus, GPS-Ortung, GTI Led RL, NSW in Xenonlook, 20mm Spurplatten,
Golf VI GTI - Carbon Folierungen, Pipercross, Popup Heckklappe, LED im Innnenraum

nach unten nach oben
erso 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: TURKEY  Bielefeld
Alter:
Beiträge: 1277
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Umbau: Rückfahrscheinwerfer zu dunkel  -  Gepostet: 08.01.2011 - 22:47 Uhr  -  
Möglich ja, nur Sinnvoll?
Die normal als w5w erhältlichen LEDs haben eine sehr geringe Lichtausbeute.
Das kann man sich sparen!
gruß
Ersan

Golf 6 GTI - DBP - Schalter - Leder - Xenon - DCC - RNS510, 19"CH-R - S3SWV - Eibach - Lackierungen,...
nach unten nach oben
korle 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Oberlausitz
Alter: 40
Beiträge: 332
Dabei seit: 08 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Umbau: Rückfahrscheinwerfer zu dunkel  -  Gepostet: 08.01.2011 - 22:52 Uhr  -  
Ok, einfache austauschlösung scheinbar nicht.

vieleich kann man da ja was Basteln.
zb ne kleine platine mit mehreren LED´s nach hinten ausgerichtet.
Golf VI GTI - CSGM, DSG, Jacky, Bi-Xenon, 18" Detroit, 3-Türen, RCD-510, PDC+"Park-Lenk-Assi", DWA+, MDI, GRA, Scheiben getönt - VCDS
Golf VI GTI - 17" Karthoum WR, Ficson Basic Plus, GPS-Ortung, GTI Led RL, NSW in Xenonlook, 20mm Spurplatten,
Golf VI GTI - Carbon Folierungen, Pipercross, Popup Heckklappe, LED im Innnenraum

nach unten nach oben
erso 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: TURKEY  Bielefeld
Alter:
Beiträge: 1277
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Umbau: Rückfahrscheinwerfer zu dunkel  -  Gepostet: 08.01.2011 - 22:56 Uhr  -  
Die wird vermutlich nicht passen.
Dann kann man auch gleich die Axialen LEDs von Benzinfabrik & Co. nehmen.

Für eine entsprechende Ausleuchte ist dies aber leider zu schwach.
Wenn man einige LEDs wie die vom neuen A8 vorne hätte, dann könnte man nochmal über ne LED-Lösung sprechen :D
Hab die Live gesehn. Mördermäßige Lichtausbeute!!!
gruß
Ersan

Golf 6 GTI - DBP - Schalter - Leder - Xenon - DCC - RNS510, 19"CH-R - S3SWV - Eibach - Lackierungen,...
nach unten nach oben
andreas 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 35
Beiträge: 1977
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Umbau: Rückfahrscheinwerfer zu dunkel  -  Gepostet: 08.01.2011 - 23:20 Uhr  -  
Kann man pauschal sagen was für eine Leistungsaufnahme bei einer LED einer normalen Birne entspricht?

Wenns mit LEDs nix gibt, werde ich am Mo mal zum Baumarkt fahren und mir so eine 35W Birne kaufen...

Hatte auch schon gedacht einfach eine zusatzleuchte am Unterboden anzubringen, aber wenns mit der 35W Brine ok ist.
MK6 GTI | Schönwetterrot | H-Schalter

RNS 510 | Detroit | DWA+ | GRA | Licht & Sicht-Paket | Parkpilot | MuFu. Lenkrad | Reifendruckkon. | Raucheraus. | MAL
  • Schaltwegverkürzung / DMS Einsatz / Bremsanlage Golf R / Stahlflex
  • RNS Update 38xx inkl. Mic & DVD Free
  • Lippe und VW Emblem in Schwarz / Zierstreifen auf der Seite
  • LED- Rückleuchten "R" / Kennzeichenbeleuchtung / Innenraum
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 08.01.2011 - 23:26 Uhr von andreas.
nach unten nach oben
erso 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: TURKEY  Bielefeld
Alter:
Beiträge: 1277
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Umbau: Rückfahrscheinwerfer zu dunkel  -  Gepostet: 09.01.2011 - 00:39 Uhr  -  
Nein.
Eine LED nimmt ein Bruchteil von Leistung gegenüber einer normalen Birne auf.

Beispiel an einer nomalen weißen LED:
ca. 2,5V / 350mA = 7,14W
gruß
Ersan

Golf 6 GTI - DBP - Schalter - Leder - Xenon - DCC - RNS510, 19"CH-R - S3SWV - Eibach - Lackierungen,...
nach unten nach oben
erso 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: TURKEY  Bielefeld
Alter:
Beiträge: 1277
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Umbau: Rückfahrscheinwerfer zu dunkel  -  Gepostet: 09.01.2011 - 13:12 Uhr  -  
Muss mich Korrigieren!

0,875W
gruß
Ersan

Golf 6 GTI - DBP - Schalter - Leder - Xenon - DCC - RNS510, 19"CH-R - S3SWV - Eibach - Lackierungen,...
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen



Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 16.05.2022 - 16:26