schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


H&R tiefe Variante oder die normale!?



Tobi3011 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Neustadt- Glewe__ Mecklenburg- Vorpommern
Alter: 33
Beiträge: 143
Dabei seit: 10 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: H&R tiefe Variante oder die normale!?  -  Gepostet: 12.01.2012 - 09:08 Uhr  -  
Also Bilder wären echt genial... Wollte eigentlich nichts bearbeiten:(
Täsch ich mich jetzt oder gibt es nicht hier welche im Forum die auch die Tiefe Version fahren aber nichts bearbeitet haben... Auch in Verbindung mit den 18" ..??

Zitat geschrieben von pirelli3330

Also vorne sind die Kanten schon richtig umgelegt. Die Radhausschale musste bearbeitet werden, sprich nen Teil musste raus geschnitten werden.
Hinten habe ich dagegen nichts gemacht. Fahre Ihn auch ohne Spurplatten. Aber ohne etwas zu bearbeiten wird das nicht passen. Er kommt schon recht weit runter mit der tiefen Version.
Ich gucke die Tage mal ob ich nen paar Bilder noch machen kann, dann kann ich sie Dir gerne schicken.
nach unten nach oben
pirelli3330 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 40
Beiträge: 16
Dabei seit: 11 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: H&R tiefe Variante oder die normale!?  -  Gepostet: 12.01.2012 - 09:24 Uhr  -  
Muss ehrlich sagen das ich es direkt gemacht habe.
Ich konnte mir einfach nicht vorstellen das es ohne gehen wird.
Bin halt auf Nummer sicher gegangen.
Ansonsten probier es aus und zur Not kannste auch die Kerscher Kotflügel fahren und dann musste an den Originalen auch nichts verändern.
nach unten nach oben
DSGfreund 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 179
Dabei seit: 12 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: H&R tiefe Variante oder die normale!?  -  Gepostet: 12.01.2012 - 10:08 Uhr  -  
Also kerscher mit einer 7,5x18 zu fahren geht ja wohl gar nicht :nogo:
Das sieht mehr wie nur scheiße aus, weil die Felge viel zu klein und schmal ist.
Einfach runterschrauben, dann auf ner Hebebühne verschränken und alles so einstellen das es nicht schleift :-)
Wenn du eh nicht so Mega runter drehen willst bekommst du das schon schick hin für dich :perfekt:
nach unten nach oben
Tobi3011 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Neustadt- Glewe__ Mecklenburg- Vorpommern
Alter: 33
Beiträge: 143
Dabei seit: 10 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: H&R tiefe Variante oder die normale!?  -  Gepostet: 12.01.2012 - 12:24 Uhr  -  
Ja klar :) mir geht es nur darum das ich mir nicht die Tiefe Variante hole und auf einmal feststellen muss das es nicht ohne nacharbeit/ umarbeit geht obwohl ich schon relativ weit oben bin... Wenn mir jemand versichern kann ,das wenn ich relativ weit oben Fahr, dass ich denn nichts machen muss denn hol ich mir das sofort:)

Ps. Bilder würde ich trotzdem gerne sehen:)
nach unten nach oben
AlexFFM 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Frankfurt am Main
Alter: 49
Beiträge: 961
Dabei seit: 06 / 2010
Homepage Private Nachricht
offline
Betreff: Re: H&R tiefe Variante oder die normale!?  -  Gepostet: 12.01.2012 - 13:47 Uhr  -  
Zitat geschrieben von DSGfreund

Also kerscher mit einer 7,5x18 zu fahren geht ja wohl gar nicht :nogo:
Das sieht mehr wie nur scheiße aus, weil die Felge viel zu klein und schmal ist.
Einfach runterschrauben, dann auf ner Hebebühne verschränken und alles so einstellen das es nicht schleift :-)
Wenn du eh nicht so Mega runter drehen willst bekommst du das schon schick hin für dich :perfekt:

Das ist bei der tiefen Version meiner Meinung nach nicht so einfach möglich, sprich bei Bodenwellen oder schnell gefahrenen engen Kurven wird es ganz ohne Bearbeitung der Kotflügel/Radhausschalen nicht gehen, die normale Version ist da um einiges unproblematischer.
Gruß Alex :-)
nach unten nach oben
Alexhenne 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Weimar
Alter: 41
Beiträge: 4227
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: H&R tiefe Variante oder die normale!?  -  Gepostet: 12.01.2012 - 15:36 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Tobi3011

Ja klar :) mir geht es nur darum das ich mir nicht die Tiefe Variante hole und auf einmal feststellen muss das es nicht ohne nacharbeit/ umarbeit geht obwohl ich schon relativ weit oben bin... Wenn mir jemand versichern kann ,das wenn ich relativ weit oben Fahr, dass ich denn nichts machen muss denn hol ich mir das sofort:)

Ps. Bilder würde ich trotzdem gerne sehen:)


Setz dich doch am besten mit dem Loisl von Flachwerk in Verbindung.Ist quasi der Meister in Sachen H&R.
Viele Grüße
Alex







Golf VI GTI | CSGM| Vollausstattung außer DCC und DSG| 01er Eibach`s| Sommer:RS6 8x19 et45| ED35 Rüllis| Winter: R36 8x19 et44
nach unten nach oben
Tobi3011 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Neustadt- Glewe__ Mecklenburg- Vorpommern
Alter: 33
Beiträge: 143
Dabei seit: 10 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: H&R tiefe Variante oder die normale!?  -  Gepostet: 12.01.2012 - 16:42 Uhr  -  
Ja an Flachwerk hab ich auch schon gedacht:) ist bloß nicht gerade in meiner Umgebung... Aber Infos werden die mir ja sicher auch geben hoffe ich...

Ist wer von Flachwerk auch hier im Forum unterwegs?

Zitat geschrieben von Alexhenne

Zitat geschrieben von Tobi3011

Ja klar :) mir geht es nur darum das ich mir nicht die Tiefe Variante hole und auf einmal feststellen muss das es nicht ohne nacharbeit/ umarbeit geht obwohl ich schon relativ weit oben bin... Wenn mir jemand versichern kann ,das wenn ich relativ weit oben Fahr, dass ich denn nichts machen muss denn hol ich mir das sofort:)

Ps. Bilder würde ich trotzdem gerne sehen:)


Setz dich doch am besten mit dem Loisl von Flachwerk in Verbindung.Ist quasi der Meister in Sachen H&R.
nach unten nach oben
BountyHunter 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 41
Beiträge: 704
Dabei seit: 07 / 2010
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: H&R tiefe Variante oder die normale!?  -  Gepostet: 12.01.2012 - 16:59 Uhr  -  
Der Alois von http://ah-exclusive-parts.com/ ist auch hier drin angemeldet.
dercultige heißt er hier ;-)
Der ist die Anlaufstelle wenns um H&R geht :-)
nach unten nach oben
Tobi3011 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Neustadt- Glewe__ Mecklenburg- Vorpommern
Alter: 33
Beiträge: 143
Dabei seit: 10 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: H&R tiefe Variante oder die normale!?  -  Gepostet: 12.01.2012 - 17:57 Uhr  -  
Bountyhunter was sagst du denn... Passt das Tiefe H&R ohne was großes anzupassen?
nach unten nach oben
BountyHunter 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 41
Beiträge: 704
Dabei seit: 07 / 2010
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: H&R tiefe Variante oder die normale!?  -  Gepostet: 12.01.2012 - 18:19 Uhr  -  
Hier mal Pics vion der tiefen Version in tiefster TÜV Stellung


Schraube raus und Kotflügelkante komplett umlegen und es schleifte nix mehr bei mir.Vorausgesetzt 18 Zoll Original Rad/Reifenkombi natürtlich
Ich rate dir auch zur tiefen Version.
Denn die normale Version schraubst du dann so weit runter das die Dämpfer dann schon wieder am ende ihres arbeitswegs sind. Bei der tiefen Version hättest du auf selber höhe aber noch viel mehr Dämpferweg und damit auch ein besseren Fahrkomfort.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen



Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 30.09.2022 - 18:26