schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   
   


Chiptuning - allgemeiner Infothread

Erfahrungsberichte, allgemeine Fragen, Wo chippen lassen? etc

  • Gehe zu
  • Funktionen
 
GTI2010 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 3022
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Bei welchem Anbieter chippen lassen?  -  Gepostet: 01.08.2010 - 18:28 Uhr  -  
Mag ja alles sein, dennoch finde ich es interessant. Wichtiger wäre natürlich die eine DSG-Optimierung.

Aber die gibt es bis dato ja noch nicht!

Außerdem bekomme ich bei APR 20% Rabatt :-) Sind die einzigen mit Pressekonditionen ...
nach unten nach oben
wHiTeCaP 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: BRAZIL  Norderstedt
Alter: 35
Beiträge: 8983
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Bei welchem Anbieter chippen lassen?  -  Gepostet: 01.08.2010 - 18:33 Uhr  -  
Ich würde da auch nur chippen lassen, um einen "Werkstattmodus" einprogrammieren zu lassen und bei nem Werkstattbesuch dann das heizen mit dem GTI zu unterbinden :D

Wichtig bei nem Chiptuning wäre mir immer, dass das Tuning individuell auf den Wagen zugeschnitten wird.
Heißt für mich, Eingangsmessung idealerweise bei einer Probefahrt, Prüfung aller wichtigen Komponenten auf möglichen Defekt, Tuning, Ausgangsmessung mit Probefahrt und dickem Grinsen ;)
Außerdem würde ich danach fragen, ob man jederzeit nach dem Kauf vorbei kommen könnte, um evtl wieder auf Serie zurück zu gehen, oder nach einem missglückten Werkstattbesuch inkl zurücksetzen des Chips, die getunte Leistung wieder zu kriegen.
Wenn ich mich dann noch wohl fühle bei einem Tuner und er genug Erfahrung hat und nicht gerade den Eindruck eines "ich hab ne 4qm-Werkstatt und tune nebenbei"-Schraubers macht, spricht für mich nichts dagegen.
Der Rest ist halt ne Bauchentscheidung.
Gruß Christian

Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 01.08.2010 - 18:34 Uhr von wHiTeCaP.
nach unten nach oben
GTI2010 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 3022
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Bei welchem Anbieter chippen lassen?  -  Gepostet: 01.08.2010 - 18:45 Uhr  -  
Gut, und wer ist das Eurer Meinung der bester Tuner?

Dialog:

Freundin: Wem schreibst Du?
Ich: Forum.
Freundin: Wem sonst. Richte Grüße aus ...

Also, schöne Grüße :-D
nach unten nach oben
IS-RACING 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 43
Beiträge: 429
Dabei seit: 07 / 2010
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Bei welchem Anbieter chippen lassen?  -  Gepostet: 01.08.2010 - 19:04 Uhr  -  
Individuelle Abstimmung für dein Fahrzeug bekommst du nur beim Tuner der eigens Software entwickeln und abstimmen kann. Daher empfehle ich dir FTS bzw. Andre, ohne dabei Eigenwerbung machen zu wollen. Er kann sich auch um dein DSG kümmern. Andre ist was sowas betrifft schon fast eine Instanz, um das mal vorsichtig auszudrücken.

Wenn dir Bramsche zu weit ist, geht das halt auch in Leverkusen.
nach unten nach oben
GTI2010 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 3022
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Bei welchem Anbieter chippen lassen?  -  Gepostet: 01.08.2010 - 19:09 Uhr  -  
Geht denn auch was in Sachen DSG-Anpassung.

z.B. Zwangshochschalten?
nach unten nach oben
-Dirk- 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 716
Dabei seit: 07 / 2010
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Bei welchem Anbieter chippen lassen?  -  Gepostet: 01.08.2010 - 19:16 Uhr  -  
Nein das geht aktuell noch nicht bzw es ginge ist aber finanziell uninteressant.

Wir sind eine der wenigen Firmen in Deutschland die ein neues DSG so modifiziert haben das es geht.

Gruß

Dirk
.... weg
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 01.08.2010 - 19:19 Uhr von -Dirk-.
nach unten nach oben
CTU 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  In Ulm, um Ulm und um Ulm herum
Alter: 48
Beiträge: 788
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Bei welchem Anbieter chippen lassen?  -  Gepostet: 01.08.2010 - 19:20 Uhr  -  
Zwangshochschaltung geht noch nicht, momentan kann man nur die Drehmomentgrenze umgehen, welches die wichtigste Maßnahme bei einem Tuning wäre.

Ja, Dirk, ne Mechatronik umbauen ist kein Problem.
Grüße Martin
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 01.08.2010 - 19:21 Uhr von CTU.
nach unten nach oben
-Dirk- 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 716
Dabei seit: 07 / 2010
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Bei welchem Anbieter chippen lassen?  -  Gepostet: 01.08.2010 - 19:23 Uhr  -  
Wenn du meinst ;)

Es passt nicht alles untereinander das kann man natürlich nur wissen wenn man so etwas schon gemacht hat :)
.... weg
nach unten nach oben
CTU 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  In Ulm, um Ulm und um Ulm herum
Alter: 48
Beiträge: 788
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Bei welchem Anbieter chippen lassen?  -  Gepostet: 01.08.2010 - 19:32 Uhr  -  
Ja, und nun?
Grüße Martin
nach unten nach oben
MrPrez 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  MZ
Alter: 36
Beiträge: 8447
Dabei seit: 06 / 2010
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Bei welchem Anbieter chippen lassen?  -  Gepostet: 01.08.2010 - 19:46 Uhr  -  
Thema vorerst mal geschlossen.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen



Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 23.10.2019 - 01:50